Hast

Menschen rasen

aneinander vorbei

vor und zurück

im Alltagsallerlei

wichtig und unwichtig trennen

fällt schwer

man hat keine Zeit

doch jemand braucht uns gerade sehr

ein Lächeln

spart man sich

auch den direkten

Blick ins Gesicht

von unsichtbaren Mauern umgeben

müssen wir leben

zufällig rempeln sich Seelen an

erschrocken trennen sie sich dann

Nähe ist gefährlich

Nähe verletzt

Sicherheit in Isoliertheit

doch das Alleinsein unterschätzt

Einsamkeit kommt dann

schneller als man ” ich hab keine Zeit”

sagen kann

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s